Job-Café 2016

Allgemeine Informationen

Am Freitag, den 10. Juni 2016, von 9:45 bis 18:00 Uhr ist es wieder so weit: Zum dritten Mal laden wir alle Interessierten (auch aus anderen Fächern) herzlich zum Job-Café Linguistik in Gebäude 23.21, 2. Etage, Räume 21/22/26/27 an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ein.

Organisation: Christian Horn,  Jessica Nieder, Natascha Nieder, Kim Strütjen

Unterstützung Team Young Academics: Marie Est, Isabel Gallisch, Vanessa Hüsken

Ziel des Job-Cafés ist es, durch Vorträge und Diskussionen Einblicke in mögliche Berufsfelder für Studierende der Linguistik zu ermöglichen. Daneben besteht die Möglichkeit, auch zwanglos bei Kaffee und Kuchen miteinander ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und dabei dem großen Thema Berufseinstieg näher zu rücken.

Neben den Vorträgen erwarten Sie in den angrenzenden Räumen ein Stand des Career Service, ein Stand des KUBUS-Programms, ein Stand der Düsseldorfer Innovations- und Wissenschafts-Agentur GmbH (DIWA) sowie ein Stand der campusrookies. Außerdem können Sie sich an unserer "Wand der Möglichkeiten" über verschiedene Master-Studiengänge informieren und natürlich Kontakt zu unserem Alumni-Netzwerk FörderLinK e.V aufnehmen.

Anmeldung nicht erforderlich. Die Anzahl an Sitzplätzen ist jedoch begrenzt.

9:45 Eröffnung (Raum 26)
Jessica Nieder
10:00 - 11:00 Plenarvortrag (Raum 26)
Berufsfelder für Geisteswissenschaftler im Überblick
Dr. Karin Wilcke
Studien- und Berufsberaterin
Dr. Wilcke & Co. Berufswegplanung, Düsseldorf
Raum 26 Raum 22
11:00 - 11:45 Stimm- und Sprechcoaching in Wirtschaft, Medien und Bildung - Der Weg zum Berater und Coach                 Anuschka Buchholz      
Sprechwissenschaftlerin (DGSS)/ Germanistin
Coach für Stimme und Kommunikation
Sprechreif - Institut für Stimme und Persönlichkeit
„Irgendwas mit Menschen!“ - Wege in den Therapieberuf: Klinische Linguistik und Logopädie 
Irene Muthmann 
Klinische Linguistin
SRH Fachschulen
11:45 - 12:30 Verstehen helfen: (freiberufliches) Übersetzen und Dolmetschen            
Dr. Pavel Sirotkin 
Übersetzer und Dolmetscher
perevesti.net
Wege in das Verlagswesen – klassischer Weg oder Quereinstieg? Über Public Relations und die Organisation von Autorenlesungen bis zur Gestaltung des Sachbuch-Programms
Paula Döring   
Programm Sachbuch
Emons Verlag
12:30 - 13:30 MITTAGSPAUSE
13:30 - 14:00 Plenarvortrag (Raum 26)
Linguistik willkommen! – oder: Wie kann der Career Service Absolventinnen und Absolventen der Linguistik (Bachelor/Master) bei der Berufsorientierung unterstützen?                                                          
Dr. Ilke Kaymak
Career Service der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Raum 26 Raum 22
14:00 - 14:45 „Diplomatie für Anarchisten – Berufsfeld Wissenschaftsmanagement"
Dr. Frank Meier
Leiter des Studiendekanats der Philosophischen Fakultät
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Regionalsprachforschung in NRW
Wie? Wo? Für wen?

Dr. Georg Cornelissen
Regionalsprachforscher
LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte
14:45 - 15:30 Sprechen Sie Radio? Über das Arbeiten als Radio-Journalist                      
Dipl.-Jur. Ralf Laskowski   
Chefredakteur
Radio Emscher Lippe Gelsenkirchen
Gespräch zum Thema Marketing & Kommunikation im Theater                   
Tim Lucas               
Leitung Marketing & Kommunikation                         Theater Oberhausen
15:30 - 16:00 KAFFEEPAUSE
Raum 26 Raum 22
16:00 - 16:45 Creative Consultant of Happy Work Development - als Linguistin in der IT-Unternehmensberatung oder warum ich keinen Bullshit Jobtitel habe
Elisabeth Morgner
Agile Coach
flowedoo GmbH
Bonuslevel: Promovieren in der Linguistik     
Alexandra Redmann   
Doktorandin
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
16:45 - 17:30 Irgendwas mit PR und Social Media     
Dominique Czech 
Trainee PR & Social Media
Wake up Communications
Deutsch lehren im In- und Ausland
Martin Schepke
Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache
Jugend- und Familienhilfe e.V. Neuss
17:30 - 18:00 Abschlussdiskussion (Raum 26)
Moderation: Jessica Nieder
18:00 Ende

 

Job-Café 2016

Plakatmotiv "Fragezeichen" (A2)

Job-Café 2016_2Plakatmotiv "Panik" (A2)

Die Verbreitung der Plakate ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht, egal ob digital oder ausgedruckt.

Präsentationen unserer Referenten zum Downloaden:

    Dr. Ilke Kaymak:

Linguistik willkommen!

Dominique Czech:

Irgendwas mit PR und Social Media